Posted in Blog, Internationale Rezepte!

Parmigiana di Melanzane Della Nonna

Da wir jetzt alle viel Zeit zu Hause verbringen, entschieden wir uns, mit euch dieses tolle italienische Rezept zu teilen. Es ist ein Familienrezept von einer Mitarbeiterin. Probiert es selber aus, die Mühe lohnt sich! Viel Spaß beim Essen.

4416789518_77e409f353_b
“Aubergine Parmigiana – Close Up” von Alpha unter CC BY 2.0 lizenziert

ZUTATEN:

  • 3-4 große Auberginen
  • 4 Dosen passierte Tomaten
  • 2 fein gehackte Zwiebeln
  • 1 gepresste Knoblauchzehe
  • 2 Mozzarella
  • Basilikum
  • Olivenöl
  • 200g geriebener Parmesan
  • Salz, Zucker, Pfeffer

  ZUBEREITUNG:

Die Auberginen in ca. 5-8 mm dicke Scheiben schneiden, salzen und für ca. 15 Minuten ziehen lassen. Danach trocken tupfen. Für die Tomatensauce die Zwiebel in einem heißen Topf mit Olivenöl und der gepressten Knoblauchzehe andünsten. Dann die passierten Tomaten hinzugeben, alles gut verrühren und ca. 45 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen. 5 Minuten vor Kochende die Tomatensoße salzen, zuckern, pfeffern und abschmecken. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Auberginen darin auf beiden Seiten anbraten. Den Mozzarella würfeln und die Basilikumblätter von den Stängeln befreien. Eine Auflaufform mit einer Schicht Tomatensoße und dann eine Schicht mit Melanzane auslegen. Mit der Tomatensauce bedecken und Mozzarella, Parmesan und Basilikum darüber streuen. Das ganze wiederholen (Schichten) und mit der Tomatensauce und dem geriebenen Parmesan abschließen. Die Parmigiana im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten, bis der Käse leicht bräunlich ist, backen. Wenn der Auflauf fertig ist, aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen.

One thought on “Parmigiana di Melanzane Della Nonna

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s